Home > Über La Dhoka > Was ist La Dhoka?

La Dhoka ist ein kleines, feines Sozialprojekt im Herzen Nepals. Aktuell wachsen neun Kinder in unserem Kinderhaus auf, rund 20 Kindern aus finanzschwachen Familien wird mit einer Scholarship den Schulbesuch ermöglicht und im Frauenhaus (Narighar) gehen rund 60 Frauen ein und aus und profitieren von unserem Angebot.

Gegründet wurde La Dhoka im März 2008 von den beiden jungen Frauen Laxmi (Nepal) und Simone (Schweiz). Durch grossen, freiwilligen Einsatz entwickelt sich das Projekt seither in kleinen aber stetigen Schritten weiter. Im Winter 2011/2012 haben wir „Narighar“ ins Leben gerufen mit dem Ziel, Frauen durch verschiedene Trainings (Näh- und Alphabetisierungskurse, Microcreditgruppen, etc.) zu stärken.

In der Schweiz wurde im Mai 2009 der Verein La Dhoka gegründet, der sich um die finanzielle Basis und den Kontakt zu den Mitgliedern kümmert.

Weiter